Volkshochschule: Gemeinde Oppenweiler

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in Oppenweiler
Herzlich Willkommen
in Oppenweiler
Herzlich Willkommen
in Oppenweiler
Herzlich Willkommen
in Oppenweiler
Herzlich Willkommen
in Oppenweiler

Hauptbereich

Anschriften

Volkshochschule Backnang e.V.
Bahnhofstraße 2
71522 Backnang
Telefonnummer: 07191 9667-0
Faxnummer: 07191 9667-30
info(@)vhs-backnang.de
Weiter zur Homepage

Öffnungszeiten:
vormittags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
nachmittags (Dienstag und Donnerstag): 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Außenstelle Oppenweiler
Manfred Krupkat
Hauptstraße 78
71570 Oppenweiler
Telefonnummer: 07191 9100230
Telefonnummer: 0176 34090101

Leitbild der VHS Backnang

Identität und Auftrag

Wir sind die größte und wichtigste Weiterbildungseinrichtung in Backnang und den Umlandgemeinden. Seit unserer Gründung im Jahr 1946 bieten wir Veranstaltungen zu Bildung, Qualifizierung und Kultur an. Wichtigste Aufgabe für uns ist, ein qualitativ hochwertiges, bedarfsgerechtes und bezahlbares Bildungsangebot für unsere Teilnehmenden vorzuhalten und damit ihre Chancen im Beruf und in der Gesellschaft zu verbessern. Kunden- und Gemeinwohlorientierung sowie ausgeprägtes Kostenbewusstsein leiten unsere Arbeit. Wir verstehen uns als lernende Organisation. Deshalb überprüfen wir die Qualität unserer Arbeit ständig und sind offen für konstruktive Verbesserungsvorschläge.

Werte und Zielgruppen

Ein Hauptmerkmal unserer Arbeit ist Offenheit. Deshalb wenden wir uns mit unserem Bildungsangebot an Personen aller Altersgruppen, unabhängig von Konfession, Geschlecht, sozialer und beruflicher Stellung, weltanschaulicher Orientierung und Nationalität. Dies erfordert gegenüber in der Gesellschaft benachteiligten Gruppen und Personen besondere Angebote und Bemühungen.

Unserem Handeln liegen Werte wie soziale Gerechtigkeit, interkulturelle Integration, Toleranz und Chancengleichheit zu Grunde. Der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen steht für uns im Mittelpunkt. Zu unseren Kunden zählen wir auch privatwirtschaftliche und öffentliche Auftraggeber, für die wir auch maßgeschneiderte Lehrgänge und Seminare durchführen.

Leistungen

Unsere Programminhalte und Unterrichtsmethoden orientieren sich am aktuellen Stand der Wissenschaft. Professionalität, Unabhängigkeit, Seriosität, Bürgernähe und Zuverlässigkeit kennzeichnen unsere Arbeit. Wir vermitteln Kompetenzen für Alltag und Beruf, tragen zum kulturellen Leben bei und bieten Weiterbildungsberatung an. Damit fördern wir den sozialen Zusammenhalt und eröffnen dem Einzelnen neue Perspektiven. Ziel ist es, unsere Teilnehmenden zum lebenslangen Lernen zu motivieren.

Ressourcen

Für uns ist ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen gleichermaßen Pflicht und Auftrag. Um unseren Bildungsauftrag durchführen zu können, ist neben den Teilnehmergebühren die öffentliche Finanzierung durch Kommunen, Kreis und Land notwendig. Wir arbeiten professionell mit einem Team kompetenter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie mit einem großen Stamm fachlich qualifizierter Kursleiterinnen und Kursleiter. Als fester Bestandteil der regional verankerten Weiterbildung sind wir offen für die Vernetzung mit verschiedenen regionalen und überregionalen Institutionen, Vereinen und Interessengruppen.

Gelungenes Lernen

Lernen ist für uns gelungen, wenn es dem Lernenden Freude bereitet und er dabei eine persönliche und berufliche Bereicherung erfährt. Er dabei vielfältige Kommunikation und Kooperation mit anderen erlebt hat und zu weiteren Lernerfahrungen motiviert ist.

Unsere Qualität

Seit Herbst 2007 besitzt die Volkshochschule Backnang ein Qualitätszertifikat. Das Zertifikat ist ein Gütesiegel, das die hohe Qualität der Weiterbildung an der Volkshochschule Backnang offiziell bestätigt. Diese Qualität wird in regelmäßigen Abständen durch externe Gutachter in sog. Audits überprüft.

Im Unterschied zu anderen Qualitätsmodellen steht bei dem von der VHS Backnang gewählten LQW-Modell (Lernorientierte Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung) der Lerner im Fokus aller Qualitätsbemühungen. Bildung ist ein besonderes „Produkt“. Es zeichnet sich im Unterschied zu anderen Produkten dadurch aus, dass für den Lernerfolg die Lernenden in einem besonderen Maße selbst verantwortlich sind. Die Volkshochschule unterstützt den Lernenden durch ihre Bildungsqualität in hohem Maße, so dass die Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen werden kann.

$