Gemeinde Oppenweiler

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Oppenweiler Aktuell

Startschuss für den zweiten Bauabschnitt des Baugebiets Steinfeld

Anfang März haben die Erschließungsarbeiten für den zweiten Bauabschnitt des Baugebiets Steinfeld begonnen. Die Arbeiten wurden vom Gemeinderat an die Firma Lukas Gläser vergeben. Die Aspacher Baufirma hatte sich im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung als wirtschaftlichster Anbieter erfolgreich um diesen Auftrag beworben. Die Bauleitung über die Erschließungsarbeiten liegt beim Ingenieurbüro Frank aus Backnang, von welchem auch die Erschließungsplanung erstellt wurde.
Die Gemeinde schafft mit dem zweiten Bauabschnitt 23 Bauplätze mit einem wunderbaren Blick zur Burg Reichenberg.
Die Erschließungsarbeiten sollen bis zum Sommer abgeschlossen werden. Parallel dazu führt die Gemeinde auch das Umlegungsverfahren zum zweiten Bauabschnitt Steinfeld durch. Damit kann voraussichtlich im Sommer der Verkauf der Plätze beginnen. Dies wird in der „Brücke“ öffentlich bekanntgegeben, eine Warteliste wird nicht geführt.

Bürgermeisteramt Oppenweiler Schlossstraße 12 71570 Oppenweiler